Pferdepension Kleinpeterhof

© all rights by Pferdepension Kleinpeterhof

Die Verantwortung für das Tier liegt in der Hand des Menschen.

 

Die Grundbedürfnisse der Pferde sind in ihrer Natur begründet. Sie sind Lauftiere, Herdentiere, Fluchttiere, Dauerfresser und Klimawiderständler.

Pferde müssen sich in der Gemeinschaft mit ihren Artgenossen mehrere Stunden am Tag frei bewegen können.

Als Lauf- und Fluchttier verfügen Pferde über hochempfindliche Sinnesorgane, die nur dann nicht verkümmern, wenn ihnen die Möglichkeit gegeben wird an unserer Umwelt mit all ihren Reizen teilzunehmen.

Da Pferde von der Natur nur mit einem kleinen Magen ausgestattet wurden, muss ihnen die Möglichkeit gegeben werden über den ganzen Tag verteilt Rau- und Grünfutter zur freien Verfügung aufnehmen zu können (Dauerfresser). So kann der Magen-Darm Trakt des Pferdes
gesunderhalten werden.

Als Klimawiderständler müssen Pferde großen Temperaturunterschieden sowie Regen, Wind und Sonnenlicht ausgesetzt werden. Dies stärkt ihre Abwehrkräfte und trainiert den gesamten Organismus.
Dies alles erhält unsere Pferde bis ins hohe Alter psychisch wie physisch gesund und leistungsbereit.

Wir als Dienstleister haben die Aufgabe und die Herausforderung angenommen, Ihrem Pferd eine möglichst artgerechte Haltung zu ermöglichen sowie Ihnen als Besitzer/in eine Anlage zur Verfügung zu stellen, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Freizeit mit Ihrem Pferd abwechslungsreich und harmonisch zu gestalten.

 

 

Wir stehen Ihnen in allen Wünschen und Fragen rund um ihr Pferd gerne zur Verfügung.

design: Mediendesign Stengl 2016

Pferdepension Kleinpeterhof

© all rights by Pferdepension Kleinpeterhof

design: Mediendesign Stengl 2016

Pferdepension Kleinpeterhof

© all rights by Pferdepension Kleinpeterhof

design: Mediendesign Stengl 2016